Ausstellungen 2003 bis 2007

Ausstellung 2003
Ausstellung „100 Jahre Bürgerverein“

durch den Bürgerverein und den Chronikkreis

Am 1. Mai 2003 (und 4. und 5. Mai) konnte in der Heimatstube im ehemaligen Rathaus Sillenstede die Ausstellung „100 Jahre Bürgerverein“ besucht werden.

Der Bürgerverein wurde am 27. Dezember 1903 in der ehemaligen Gemeinde Sillenstede begründet. Vor 100 Jahren trafen sich 24 Bürger der Gemeinde Sillenstede im „Kaffeehaus Barkel“ und gründeten den Bürgerverein. Bernhard Eggers wurde zu ihrem ersten Vorsitzenden gewählt.

Die Organisatoren: D. Wolken, H. Keunecke, M. Ramstein, W. Hoppe, Foto: Bürgerverein
Die Organisatoren:
D. Wolken, H. Keunecke, M. Ramstein, W. Hoppe, Foto: Bürgerverein

Die Geschichte des Vereines lässt sich an Hand alter Protokollbücher fast von der Gründung an nachvollziehen. Während des Zweiten Weltkrieges war die Tätigkeit des Vereins jedoch nur eingeschränkt möglich. Doch schon kurz nach Ende des Krieges setzte wieder ein reges Vereinsleben ein.

Seit 2002 ist Magdalena Ramstein erste Vorsitzende des Bürgervereins. Zum 100-jährigen Bestehen wurde eine kleine Chronik herausgebracht, die beim Bürgerverein erhältlich ist.

Weitere Informationen finden Sie auf der Webseite des Bürgervereins:

http://www.buergerverein-sillenstede.de

 

 

 

Ausstellung 2004
„Die Volksschule in Sillenstede“

Die Ausstellung „Die Volksschule in Sillenstede“ fand am 1. und 2. Mai 2004 in der Heimatstube Sillenstede statt. Zu dem Thema wurden Fotos, Fotokopien, Unterlagen, Pläne, Zeitungsartikel und Gegenstände gezeigt und erläutert von Doris Wolken, Heino Albers und Winfried Hoppe.

Dorfschule und LehrerHierzu ein empfehlenswertes Buch:
Dorfschule und Lehrer aus dem Kirchspiel Sillenstede von Doris Wolken
Anlässlich des Jubiläums 2003 „50 Jahre Grundschule Sillenstede“ wurden wissenswerte Daten aufgearbeitet. Viel Interessantes über Ereignisse in und um der Dorfschule, über die Lehrkräfte und Nebenlehrer sowie über das Schulleben sollen in Erinnerung bleiben.

Preis 6,60 € inkl.7% Mwst. Erhältlich bei Doris Wolken, Schortens – Sillenstede, Tel.: 04423 709830 und Heiber Druck & Verlag Schortens- Heidmühle

 

Bilder von Winfried Hoppe

 

Ausstellung 2005
„Pferdezucht, Reitsport und Hengsthaltung“

Die Organisatoren: Doris Wolken und Winfried Hoppe
Die Organisatoren: Doris Wolken und Winfried Hoppe

Die Ausstellung des Chronikkreises „Pferdezucht, Reitsport und Hengsthaltung“ fand am 1. und 16. Mai 2005 in der Heimatstube Sillenstede statt.

Berichte, Bilder und sonstige Exponate wurden von den Chronikkreismitgliedern zusammengetragen und in einer Ausstellung aufgearbeitet.

Bilder von Winfried Hoppe und einige Bilder wurden freundlicherweise von Frau Bruns zur Verfügung gestellt.

 

Ausstellung 2006
„Pferdezucht, Reitsport und Hengsthaltung“ sowie „50 Jahre Karneval vom Handwerk, Handel und Gewerbe“

Herma Hoppe, Doris Wolken und Christa Habben
Herma Hoppe, Doris Wolken und Christa Habben
Am 1. Mai 2006 fand die Ausstellung des Chronikkreises in den renovierten Räumlichkeiten der Heimatstube Sillenstede statt.

Auf vielfachen Wunsch wurden die Ausstellungen „Pferdezucht, Reitsport und Hengsthaltung“ sowie „50 Jahre Karneval vom Handwerk, Handel und Gewerbe“ überarbeitet und präsentiert.

Die Feuerwehr stelle sich vor und sorgte für Kaffee und Kuchen. Der Bürgerverein stellte sein Wirken vor. Gleichzeitig fand vor dem alten Rathaus wieder ein gut besuchter Pflanzenmarkt statt.

 

Ausstellung 2007
„Dorfleben“ Feste und Vereine von 1800 bis heute

Christa Habben, Doris Wolken, Herma Hoppe
Christa Habben, Doris Wolken, Herma Hoppe
Am 1. Mai 2007 fand die Ausstellung des Chronikkreises in den Räumlichkeiten der Heimatstube Sillenstede statt.

Berichte, Bilder und sonstige Exponate wurden in einer Ausstellung zusammengetragen.

Die Feuerwehr stelle sich vor und sorgte für Kaffee und Kuchen. Gleichzeitig fand vor dem alten Rathaus wieder ein gut besuchter Pflanzenmarkt statt.